Lorenz wechselt nach Kiel

In der neuen Saison spielt er für den Konkurrenten Holstein Kiel

Simon Lorenz
© VfL Bochum

Simon Lorenz verlässt den VfL Bochum. Er wechselt zum Konkurrenten Holstein Kiel. Weil der Vertrag des Innenverteidiges beim VfL ausläuft, geht ehr ablösefrei zu den Kieler Störchen. Der 23-Jährige spielt seit 2018 für den VfL Bochum.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo