Mehrere Schulen bleiben zu

Wegen des Orkans schulfrei?

© Kzenon - Fotolia

Wegen des erwarteten Orkans "Sabine" bleiben am Montag zahlreiche Schulen in Bochum geschlossen. Bisher wissen wir das von folgenden Schulen:

  • Sekundarschule Nelson-Mandela
  • Maria-Sybilla-Merian-Gesamtschule
  • Liselotte Rauner-Schule
  • Schiller-Schule
  • Willi-Brandt-Gesamtschule
  • Köllerholzschule
  • Amtmann-Kreyenfeld-Schule
  • Hildegardis-Gymnasium
  • GGS-Willbergschule
  • Grundschule in der Vöde
  • Hans-Böckler-Realschule
  • Regenbogen Schule
  • Liboriusschule
  • Vels-Heide-Schule
  • Gräfin-Imma
  • Rupert Neudeck Schule
  • Von-Waldthausen-Schule
  • Goethe Schule
  • Emil-von-Behring-Grundschule
  • Grundschule Westenfeld
  • Erich-Kästner-Gesamtschule
  • Heinrich-Böll-Gesamtschule
  • Janusz-Korczak-Schule
  • Maischützenschule
  • Don-Bosco-Schule
  • Walter Gropius Berufskolleg
  • Hilda-Heinemann-Schule
  • Lina Morgenstern Schule
  • Alice Salomon
  • Gräfin-Imma-Schule
  • Matthias-Claudius-Gesamtschule
  • Cruismannschule
  • Grundschule - Sonnenschule
  • Außerdem fällt der Unterricht aller Wattenscheider Grundschulen aus.
  • Alle städtischen Sporthallen und -plätze bleiben von Sonntag bis einschließlich Montag geschlossen.


Das NRW-Schulministerium hat die Schulleiter aufgefordert, genau zu prüfen, ob Unterricht am Montag sinnvoll oder zu gefährlich ist. Auf jeden Fall muss die Schule euch darüber informieren, wenn sie am Montag geschlossen bleibt. Aber auch als Eltern könnt ihr eure Kinder zu Hause lassen, wenn ihr den Schulweg für zu gefährlich haltet. Dann müsst ihr aber Montagfrüh die Schule darüber informieren. Lehrer müssen Montag in die Schulen. Es muss auch sichergestellt sein, dass Kinder dort betreut werden können.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo