Mobile Wache kommt gut an

Zur Halbzeit des Weihnachtsmarktes zieht die Polizei Bochum eine positive Bilanz.

© Radio Bochum - Phil Größing

Die Mobile Wache auf der Huestraße werde gut von den Weihnachtsmarktbesuchern angenommen. In den ersten drei Wochen haben die Beamten rund 20 Anzeigen an der Mobilen Wache aufgenommen - hauptsächlich wegen Taschen- und Ladendiebstählen. Es kommen aber auch immer wieder Besucher zur Wache, weil sie zum Beispiel jemanden auf dem Weihnachtsmarkt verloren haben. Die Mobile Wache gibt es zum mittlerweile dritten Mal auf dem Bochumer Weihnachtsmarkt. Die mobile Wache im historischen Mannschaftswagen steht auf der Huestraße Ecke Kortumstraße. Solange der Weihnachtsmarkt geht, ist die Polizei zwischen 14 und 22 Uhr vor Ort.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo