Mögliche Entführung in Bochum

In Bochum ist möglicherweise eine junge Frau entführt worden.

© Bobo - Fotolia

Polizei Bochum fahndet nach möglicher Entführung

In Bochum hat es am frühen Mittwochmorgen möglicherweise eine Entführung gegeben. Die Bochumer Polizei ermittelt nach einem entsprechenden Zeugenhinweis. Der will gesehen haben, dass am Kunstmuseum an der Kortumstraße gegen kurz vor vier Uhr eine Frau von zwei bewaffneten Männern in einen weißen Lieferwagen gezwungen worden ist. Die Männer sollen mit der Frau dann Richtung Vierhausstraße weggefahren sein. Die Frau war nach Angaben des Zeugen etwa 30 Jahre alt, schlank und blond. Die Männer konnte der Zeuge nicht genauer beschreiben, sie sollen aber maskiert gewesen sein. Wenn ihr was zu dem Fall sagen könnt, dann meldet euch bitte bei der Polizei. 

Weitere Meldungen

skyline