Neue Fahrzeiten für Bus und Bahn

Acht Wochen nach dem großen Fahrplanwechsel gibt es Änderungen.

Fahrplanänderung bei der Bogestra
© Ingo Knosowski Radio Bochum

Los geht es ab dem 2.März. Dann sollen Schulen besser angebunden und die Spät- und Frühfahrten verändert werden. Die Linie 306 zum Beispiel fährt morgens gegen halb 4 vom Bochumer Hauptbahnhof nach Herne. Das ist eine Stunde eher als bisher. Bei der Linie 302 werden vor allem die Fahrten am späten Abend angepasst.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo