Neue Regeln beim Online-Banking

Alle Banken betroffen

Wenn ihr ab heute online eine Rechnung bezahlen wollt, müsst ihr neue Regeln beachten. Europaweit gelten ab sofort verschärfte Sicherheitsrichtlinien beim online-shopping. Ihr müsst jetzt jede Zahlung mit einer extra generierten TAN-Nummer bestätigen. Wie ihr an diese Nummer kommt, hängt von eurem Kreditkartenanbieter ab. Viele haben dafür eigene Apps mit Fingerabdruckerkennung, andere schicken euch zum Beispiel eine SMS aufs Handy. Was definitiv nicht mehr geht, ist die Benutzung von iTAN-Listen mit vorher feststehenden ausgedruckten Nummern. Außerdem neu: Auch beim Einloggen ins online-banking wird ab und zu zusätzlich eine TAN-Nummer von euch verlangt. Alle diese Maßnahmen sollen das online-banking sicherer machen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo