Offenbar Nachfolger für Steven Sloane gefunden

Sloane hatte seinen Vertrag nach 27 Jahren nicht mehr verlängern wollte.

© Johannes Hoppe Radio Bochum

Die Bochumer Symphoniker haben offenbar einen Nachfolger für Steven Sloane gefunden. Der 36-jährige Thung-Chieh Chuang wird ab dem kommenden Jahr Chef der Bosys, schreibt die WAZ. Chuang ist ein international tätiger und mehrfach ausgezeichneter Künstler, heißt es da. Er soll das für Musikforum und die Bosys neue Programme entwickeln für verschiedene Zielgruppen, außerdem soll er die Kooperation mit anderen Einrichtungen suchen, zum Beispiel mit der Ruhrtriennale. Die Entscheidung der Findungskommission fiel am Ende einstimmig auf den gebürtigen Taiwanesen. Sloane hatte vor zwei Jahren bekannt gegeben, dass er seinen auslaufenden Vertrag nach 27 Jahren nicht verlängern wird.


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo