Orkan Sabine über Bochum

Kaum Orkanschäden bei uns in Bochum


© Feuerwehr Bochum

Bochum ist "glimpflich" davon gekommen

Rund 80 Einsätze (Stand 11.30 Uhr) hatte die Feuerwehr Bochum bisher durch Orkan Sabine. Mehrere Bäume sind umgestürzt und haben Straßen blockiert oder Autos schwer beschädigt. In Brenschede ist ein Baum auch auf ein Haus gefallen. Die starken Windböen haben außerdem ein Carport umgerissen, es ist auf mehrere Autos gestürzt. Zum Glück hat sich niemand bei uns in Bochum verletzt. 350 Kräfte der Berufs-, Freiwilligen Feuerwehr und des Technischen Hilfswerk waren die ganze Nacht im Einsatz. Auch im Laufe des Montages hatte die Feuerwehr noch viel zutun. Sie hatte so viele Einsätze, dass sie sie nach Prioritäten sortieren musste. Einsätze mit einer weniger hohen Priorität wurden auf den späteren Montag verschoben und nach und nach abgearbeitet.

Ein Baum ist in Bochum während Sturm Sabine auf ein Haus gefallen© Feuerwehr Bochum
Ein Baum ist in Bochum während Sturm Sabine auf ein Haus gefallen
© Feuerwehr Bochum

Bogestra fährt

Trotz Sturm versucht die Bogestra ihre Busse und Bahnen normal einzusetzen. Auf ihrer Homepage schreibt sie, dass der Verkehr heute Morgen "planmäßig aufgenommen" werde - allerdings könnte es zu Verspätungen oder Einschränkungen kommen.

Eisenbahnverkehr läuft langsam an

Bei der Deutschen Bahn und den anderen Eisenbahnunternehmen läuft der Verkehr langsam an - mit vielen Ausfällen und Verspätungen sowohl im Nah- als auch im Fernverkehr. Bitte kontrolliert vorher, ob Euer Zug fährt!

Einige Schulen bleiben zu

Wegen des Orkans "Sabine" bleiben am Montag zahlreiche Schulen in Bochum geschlossen. Bisher wissen wir das von folgenden Schulen:

  • Sekundarschule Nelson-Mandela
  • Maria-Sybilla-Merian-Gesamtschule
  • Liselotte Rauner-Schule
  • Schiller-Schule
  • Willi-Brandt-Gesamtschule
  • Köllerholzschule
  • Amtmann-Kreyenfeld-Schule
  • Hildegardis-Gymnasium
  • GGS-Willbergschule
  • Grundschule in der Vöde
  • Hans-Böckler-Realschule
  • Regenbogen Schule
  • Liboriusschule
  • Vels-Heide-Schule
  • Gräfin-Imma
  • Rupert Neudeck Schule
  • Von-Waldthausen-Schule
  • Goethe Schule
  • Emil-von-Behring-Grundschule
  • Grundschule Westenfeld
  • Erich-Kästner-Gesamtschule
  • Heinrich-Böll-Gesamtschule
  • Janusz-Korczak-Schule
  • Maischützenschule
  • Don-Bosco-Schule
  • Walter Gropius Berufskolleg
  • Hilda-Heinemann-Schule
  • Lina Morgenstern Schule
  • Alice Salomon
  • Gräfin-Imma-Schule
  • Matthias-Claudius-Gesamtschule
  • Cruismannschule
  • Grundschule - Sonnenschule
  • Lessing Schule
  • Heinrich-von-Kleist-Schule
  • Anne-Frank-Realschule
  • Widar-Schule
  • Frauenlob-Grundschule
  • Haupt- und Teilstandorte der Feldsieper Schule
  • Hans-Christian-Andersen-Schule
  • Annette-von-Droste-Hülshoff-Schule
  • Freie Schule Wiemelhausen
  • Außerdem fällt der Unterricht aller Wattenscheider Grundschulen aus.
  • Alle städtischen Sporthallen und -plätze bleiben von Sonntag bis einschließlich Montag geschlossen.


Das NRW-Schulministerium hat die Schulleiter aufgefordert, genau zu prüfen, ob Unterricht am Montag sinnvoll oder zu gefährlich ist. Auf jeden Fall muss die Schule euch darüber informieren, wenn sie am Montag geschlossen bleibt. Aber auch als Eltern könnt ihr eure Kinder zu Hause lassen, wenn ihr den Schulweg für zu gefährlich haltet. Dann müsst ihr aber Montagfrüh die Schule darüber informieren. Lehrer müssen Montag in die Schulen. Es muss auch sichergestellt sein, dass Kinder dort betreut werden können. Am Dienstag haben alle Schulen in Bochum wieder ganz normal geöffnet.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo