Parkplatz Heveney kostet bald

Parkautomaten gehen bald in Betrieb

© Radio Bochum

Das Parken auf dem Parkplatz vor dem Freizeitbad Heveney kostet vermutlich ab Anfang November Geld. Eigentlich sollten die neu aufgestellten Parkscheinautomaten schon Mitte September in Betrieb gehen. Aus dem Start kurz nach dem Zeltfestival Ruhr wurde aber nichts, weil Teile fehlten. Der Parkplatz vor dem Freizeitbad hat 400 Plätze. Sie werden allerdings gerne auch von Pendlern und Langzeitparkern benutzt. Das wird sich demnächst vermutlich ändern. Badegäste des Freizeitbads können dort auch in Zukunft umsonst ihre Autos abstellen. Ihre Tickets werden an der Schwimmbadkasse entwertet.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo