Pläne für A40/A43-Ausbau werden vorgestellt

Straßen NRW lädt euch heute zu einer Infomesse ins Amtshaus Harpen ein.

© Straßen NRW

Dabei geht es um den weiteren Ausbau der Autobahnen A40 und A43 auf Bochumer Stadtgebiet. Die A43 soll in den nächsten Jahren bis Witten-Heven auf sechs Spuren verbreitert werden. Die A40 soll zwischen dem Dreieck Bochum-West und dem Kreuz Dortmund-West ebenfalls verbreitert werden. Beginnen sollen die Arbeiten rund um das Autobahnkreuz Bochum im Jahr 2025. Die Infomesse heute läuft von 16 bis 20 Uhr im Amtshaus Harpen. Alle genauen Infos zum Zeitplan und den einzelnen Bauabschnitten findet ihr auch schon jetzt auf der Homepage www.a43.nrw.de.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo