Polizei sucht 35-jährige Bochumerin

Günnigfelderin vermisst

Polizeiauto mit eingeschaltetem Blaulicht in Nahaufnahme (Symbolbild). 
Bei Verwendung in Social Media muss die Bildquelle am Bild genannt werden; bei Verwendung als Nachrichtenbild spielt das System diese automatisch mit aus.
© pattilabelle/Fotolia.com

Seit dem Wochenende wird eine 35-Jährige aus Günnigfeld vermisst. Anita S. lebt an der Schulte-Hordelhoff-Straße und hat am Samstagnachmittag noch mit ihrer Mutter telefoniert. Danach verliert sich ihre Spur. Sie ist seitdem auch nicht auf der Arbeit erschienen. Die junge Frau ist 1 Meter 60 groß, hat lange rotblonde Haare und ein Tattoo am rechten Oberarm. Sie hatte zuletzt einen schwarzen Parker, eine karierte Bluse und eine schwarze Jeanshose an. Außerdem hatte sie eine kleine schwarze Sporttasche dabei. Die Polizei bittet Zeugen, sich zu melden. Ein Foto findet ihr unter folgendem Link:


https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11530/4466339

Weitere Meldungen

skyline