Radio Bochum Mädels- und Jungsabend in der Fiege Kino Open Air

Es hat schon fast Tradition, dass wir euch einmal im Jahr ins Kino einladen. Und zwar im Sommer ins Fiege Kino Open Air. Und das gemeinsam mit Euren Lieblingsfreund:innen!

© Cooltour Bochum

Ihr habt schon länger eure Kumpels nicht gesehen? Eure Mädelstruppe hat sich auch schon ewig nicht mehr getroffen? Wir laden euch ein! Und zwar in die Fiege Open Air Kino Open Air zu einem Mädels- und Jungsabend! Zur Auswahl stehen zwei Filme. Einmal „Liebesdings“ und „Top Gun – Maverick“. 

Am 5. August könnt Ihr beim Mädelsabend den Film „Liebesdings“ sehen

Roter Teppich, Scheinwerferlicht, Fans kreischen, Fotografen jagen nach dem besten Foto, Kamerateams erwarten Interviews – eine Premiere steht an und Deutschlands größter Filmstar, Marvin Bosch (Elyas M’Barek), wird sehnsüchtig erwartet. Doch Marvin lässt auf sich warten. Denn das Interview mit der bissigen Boulevardjournalistin Bettina Bamberger (Alexandra Maria Lara) ist gründlich schiefgegangen und der Star landet auf seiner Flucht vor den Medien ausgerechnet im feministischen Off-Theater „3000“ von Frieda (Lucie Heinze), das kurz vor dem Aus steht. Werden es Marvin, Frieda und ihre Freunde unter Beobachtung der staunenden Öffentlichkeit schaffen, das Theater zu retten, Marvins Ruf wiederherzustellen und, vor allem, der Liebe eine Chance zu geben?

Am 7. August könnt Ihr am Jungsabend den Action-Film „Top Gun – Maverick“ sehen

Seit mehr als 30 Jahren ist Pete „Maverick“ Mitchell (Tom Cruise) als Top-Pilot für die Navy im Einsatz. Als furchtloser Testflieger lotet er die Grenzen des Möglichen aus und drückt sich vor der Beförderung, die ihn auf den Boden verbannen würde. Als er eine Gruppe von Top-Gun- Auszubildenden für eine Sondermission trainieren soll, trifft er auf Lt. Bradley Bradshaw (Miles Teller) mit dem Spitznamen „Rooster“, den Sohn von Mavericks verstorbenem Co-Piloten und Freund Nick Bradshaw, „Goose“. Konfrontiert mit den Geistern der Vergangenheit, ist Maverick gezwungen, sich seinen tiefsten Ängsten zu stellen, denn die Sondermission wird von allen, die für diesen Einsatz auserwählt werden, das ultimative Opfer fordern.

So war es in den vergangenen Jahren

Fiege Open Air

Weitere Meldungen

skyline