Raub in Hamme

33-Jähriger überfallen

© Heiko Kverling - Fotolia

Nach einem Raubüberfall in Hamme sucht die Polizei nach Zeugen. Am Samstagabend ist ein 33-jähriger Bochumer auf der Dorstener Straße Ecke Feldsieper Straße niedergeschlagen und ausgeraubt worden. Vorher hatten den Mann vier Unbekannte angesprochen und sein Handy verlangt. Die Männer waren dunkel gekleidet, nähere Personenbeschreibungen gibt es noch nicht.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo