Raubserie aufgeklärt

65-jähriger tatverdächtiger gefasst

Ein Polizist nutzt Handschellen zur Festnahme (Symbolbild). 
Bei Verwendung in Social Media muss die Bildquelle am Bild genannt werden; bei Verwendung als Nachrichtenbild spielt das System diese automatisch mit aus.
© abr68/Fotolia.com

Die Bochumer Polizei hat gleich mehrere Raubüberfälle auf einen Schlag geklärt. In Essen ist der mutmaßliche Täter, ein 65-jähriger Bochumer, festgenommen worden. Der Mann soll Anfang September an der Ruhrstraße in Eppendorf eine Tankstelle überfallen haben. Einige Tage später dann eine Tankstelle in Herne. Ende September soll er wieder in Eppendorf eine Apotheke an der Gartenstraße ausgeraubt haben. Jedes Mal hat er die Angestellten mit einem Messer bedroht und Bargeld mitgenommen. Die Polizei hatte daraufhin nach dem 65-Jährigen gefahndet und ihn jetzt gefunden.

skyline
ivw-logo