Rollerfahrer stirbt

Tödlicher Unfall auf dem Harpener Hellweg

Zwei Wochen nach einem schweren Unfall ist ein 69-jähriger Rollerfahrer aus Bochum gestorben. Der Mann war am 31. Juli mittags mit seinem Motorroller auf dem Harpener Hellweg in Richtung Rosenberg unterwegs. Eine entgegenkommende Autofahrerin hat ihn dabei offenbar übersehen. Die Frau wollte nach links in die Kornharpener Straße abbiegen. Beim Zusammenstoß  kam es zu dem Unfall mit den jetzt tödlichen Folgen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo