S1 und S3 fallen aus

Busersatzverkehr bis Montagmorgen um 2 Uhr

© Margref

Die Deutsche Bahn arbeitet an diesem und am nächsten Wochenende rund um Bochum an den S-Bahn-Gleisen. Betroffen sind die Linien S1 und S3. Die Arbeiten haben am Nachmittag begonnen, sie dauern bis Montagfrüh um zwei Uhr. Zwischen Bochum und Essen und zwischen Essen und Hattingen fahren deshalb Busse statt Bahnen. Nächstes Wochenende beginnt die Sperrung erst am Freitagabend gegen 22 Uhr. Auch dann sollen Montagfrüh alle Bahnen wieder fahren können.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo