Sanierung Teich im Bockholt

Teich soll bald entschlammt werden

© Dietmar Wäsche / FUNKE Foto Services

Der Teich im Harpener Bockholt soll endlich entschlammt und saniert werden. Allerdings gibt es noch immer keinen genauen Zeitpunkt, wann es damit losgehen soll. Das Sanierungskonzept sei aber schon in Arbeit und soll direkt nach der Erneuerung des Stadtparkteichs umgesetzt werden. Mit den Arbeiten im Stadtpark soll noch in diesem Jahr begonnen werden. Anfang des Monats hatte die Stadt Bochum den Teich im Harpener Bockholt abgefischt, um bei niedrigem Wasserstand ein Fischsterben zu verhindern. Anwohner befürchten, dass sich der Teich im Sommer ohne künstliche Frischwasserzufuhr in ein stinkendes Schlammloch verwandelt.


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo