Schwimmbäder zeitweise zu

Viele Mitarbeiter sind krank.


Bei uns in Bochum sind viele Schwimmbäder ab heute zeitweise geschlossen. Die Wasserwelten Bochum haben die Öffnungszeiten eingeschränkt. Der Grund: viele Mitarbeiter sind momentan krank. Alle Bäder der Stadt sind deshalb an einigen Tagen zu. Betroffen ist zum Beispiel heute das Hallenfreibad Linden. Morgen ist das Hallenbad Querenburg zu. Welche Bäder noch wann schließen steht unter radiobochum.de in den Lokalnachrichten.


Das Hallenfreibad Linden bleibt Montag und Mittwoch (16. und 18. 12.) geschlossen. Das Hallenbad Querenburg nächsten Dienstag, Donnerstag und Samstag (17., 19.+21.12.) Hofstede ist von Freitag und Sonntag dicht (20.-22.12.). Das Hallenfreibad Langendreer ist wegen Bauarbeiten bis Weihnachten komplett zu.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo