Spektakuläre Aufholjagd und Pech am Ende

VfL spielt unentschieden gegen Bielefeld

VfL Fans in der Ostkurve
© Radio Bochum

Nach einem schnellen Doppelschlag zum 0:2 Rückstand hat sich der VfL nochmal erholt und durch einen Elfmeter von Danny Blum den Anschluss geschafft. Ein sehenswerter Flachschuss von der Strafraumkante von Silvère Ganvoula hat den Ausgleich gebracht. Der Kongolese hat die Führung zum 3:2 von Simon Zoller sehenswert vorbereitet. Den unglücklichen Schlusspunkt hat dann VfL-Kapitän Anthony Losilla mit seinem Eigentor zum 3:3-Endstand gesetzt.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo