Sportlerehrung 2020

Stadt Bochum ehrt Sportler*innen

© Dietmar Wäsche / FUNKE Foto Services

Über 100 Sportlerinnen und Sportler feiern zusammen im Varieté et cetera – das kann nur eins bedeuten:

Die Stadt Bochum hat Donnerstag wieder die erfolgreichsten Sportler unserer Stadt geehrt. Die meisten Meisterinnen und Meister kamen aus den Bereichen Schwimmen und Tanz. Über 100 Hundert Bochumer Champions holten sich ihre Urkunde ab – junge und über 80-Jährige im Seniorenbereich. Als Sportbürger des Jahres wurden Ursula Dorpmund und Klaus Ehl ausgezeichnet. Sie ist Vorsitzende von Eintracht Grumme, er Organisator der Laufveranstaltung Urban Trail und Chef des Tennis-Clubs Bochum-Süd. Die Vereine, sagte Oberbürgermeister Eiskirch, seien die Keimzelle sportlicher Erfolge.

skyline
ivw-logo