Tafel liefert im Ausnahmefall

Bochumer Tafel hilft im Notfall

Wattenscheider Tafel
© Radio Bochum

Die Wattenscheider Tafel hat für extrem Hilfsbedürftige in unserer Stadt einen Notfall-Hilsplan erarbeitet. Das hat uns Manfred Baasner gesagt. Er ist der Chef der Bochumer und Wattenscheider Tafel. Ältere und kranke Kunden der Tafel bekommen im Einzelfall Lebensmittel nach Hause geliefert. Die Tafel hat dafür zwei Fahrzeuge im Einsatz. Bei mehreren tausend Kunden täglich kann dieser Service aber nur in Ausnahmefällen angeboten werden.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo