Tagung zum Thema "Glücksspiel"

Online-Glücksspiele können süchtig machen - vor allem, weil sie mittlerweile immer häufiger in normale Computerspiele eingebunden werden.

© Ingo Otto / FUNKE Foto Services

Ab heute finden im europäischen Bildungszentrum an der Springorumallee die "Bochumer Gespräche zu Glücksspiel und Gesellschaft" statt, ausgerichtet von der Ruhr-Universität. Dort soll umfassend über rechtliche, volkswirtschaftliche und sucht-wissenschaftliche Gefahren des Online-Glückspiels gesprochen werden. Hilfe bietet in Bochum die Mediensucht-Ambulanz in der LWL-Klinik in der Alexandrinenstraße. Dort kann man persönlich vorbeikommen oder sich auch online beraten lassen.

skyline
ivw-logo