Teilumzug des Sozialamts

Neuer Standort in der Diekampstraße

© Ingo Otto / Funke Fotoservices

Ein paar Abteilungen des Sozialamts ziehen in den kommenden Wochen um. Die Abteilungen für Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung sowie für Sozialhilfe und Hilfe zur Pflege findet ihr demnächst in der Diekampstraße 26. Es sind die Dienststellen, die für die Bezirke Bochum-Mitte, -Nord und -Süd zuständig sind. Noch sind sie im BVZ. Der Umzug von dort beginnt kommenden Montag und wird gut zwei Wochen dauern. In der Zeit sind die Mitarbeiter nur eingeschränkt erreichbar; am 10. und 24. Februar gar nicht. Ab Mittwoch, 26. Februar, sind sie dann am neuen Standort erreichbar. Nicht betroffen von dem Umzug sind zum Beispiel die Sachgebiete Wohngeld, Hilfe in Heimen oder für Menschen mit Behinderungen und auch die Asylbewerberleistungen. Sie alle bleiben, wo sie sind. 

skyline
ivw-logo