Thomas Eiskirch will wieder OB werden

Thomas Eiskirch soll heute abend wieder als Oberbürgermeister-Kandidat aufgestellt werden.

© Martin Steffen / Stadt Bochum

Beim SPD-Parteitag in der Wattenscheider Stadthalle sollen die Mitglieder darüber abstimmen. Letzte Woche haben die Grünen bereits angekündigt, Thomas Eiskirch bei der Wahl unterstützen zu wollen. Die findet am 13. September nächsten Jahres statt. Die Opposition will ihre Pläne in den nächsten Monaten bekanntgeben. Eine Überlegung ist, einen gemeinsamen Kandidaten aufzustellen. Darüber müsse aber noch gesprochen werden, sagte uns Christian Haardt von der CDU im Radio Bochum Interview.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo