Tresor gestohlen

Täter geben Diebstahl zu

Innenhof Justizzentrum Bochum
© BLB/Jörg Fallmeier

Der Diebstahl eines 400 Kilo schweren Tresors in Weitmar beschäftigt zurzeit das Bochumer Landgericht. Die Angeklagten haben zugegeben, den Tresor nach einem Tipp mit einem Rollwagen aus einer Wohnung gestohlen zu haben. Das Peinliche für das Opfer ist: Die Männer haben gesagt, in dem Tresor seien nur Dokumente und teure Uhren gewesen. Der Bestohlene hatte behauptet, ihm fehlten auch 20-tausend Euro Bargeld. Auch als Zeuge vor Gericht ist er jetzt bei dieser Geschichte geblieben.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo