Umbau Boulevard

Großbaustelle ab Mai?

© Funke Foto Service / Hans Blossey

Ab Mitte Mai soll der Bochumer Boulevard zur Baustelle werden. Darüber entscheidet gerade der Ausschuss für Mobilität und Infrastruktur. Anfang des Jahres hatte es massive Schäden am Straßenbelag gegeben. Der Boulevard war ursprünglich mal komplett ohne Busverkehr geplant. Damit es keine neuen Schäden gibt, soll der Belag jetzt verändert werden. Insgesamt sind zwei Bauabschnitte geplant. Der erste soll rund zwei Monate dauern. Teilweise muss die Massenbergstraße dafür voll gesperrt werden. Allein die erste Umbaustufe wird wohl 450-tausend Euro kosten.


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo