Unfall auf der A 43

Zwei Verletzte nach Zusammenstoß

Bei einem Unfall auf der A43 bei Bochum-Laer sind zwei Menschen schwer verletzt worden. Gegen halb 12 waren dort aus ungeklärter Ursache zwei Autos zusammengestoßen. Der Fahrer eines Wagens musste mit schwerem Gerät aus dem Auto befreit werden. Auch die Fahrerin des anderen Autos wurde schwer verletzt. Beide kamen in Krankenhäuser. Die Autobahn in Richtung Münster war an der Unfallstelle eine Zeit lang gesperrt.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo