Unfall Hattinger Straße

Langer Stau nach Unfall

© Dietmar Wäsche / Funke Foto Services

Fur einen stunden- und kilometerlangen Stau hat am Montagnachmittag ein Auffahrunfall auf der Hattinger Straße gesorgt. Bei dem Unfall waren gegen viertel nach vier in Höhe "Waldesrand" in Weitmar drei Autos ineinandergefahren. Der Unfallverursacher wurde schwer verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Der Fahrer des mittleren Wagen erlitt einen Schock. Die Fahrerin des dritten Autos wurde nicht verletzt. Zwei der drei Autos wurden bei den Umfall so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Während der Bergung war die Hattinger Straße etwa eineinhalb Stunden halbseitig gesperrt, auch die Bahnen konnten nicht an der Unfallstelle vorbei.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo