Unfallflucht in Goldhamme

Unfallort: Bruktererstraße

Polizeiauto mit eingeschaltetem Blaulicht in Nahaufnahme (Symbolbild). 
Bei Verwendung in Social Media muss die Bildquelle am Bild genannt werden; bei Verwendung als Nachrichtenbild spielt das System diese automatisch mit aus.
© pattilabelle/Fotolia.com

Die Polizei sucht Zeugen einer Fahrerflucht in Goldhamme. In der Nacht zum Heiligabend um 1.45 Uhr ist auf der Bruktererstraße ein dort abgestelltes Auto von einem anderen Wagen angefahren und an der linken Seite beschädigt worden. Eine Zeugin war von einem lauten Knall geweckt worden. Sie eilte zum Fenster. Dort konnte sie sehen, dass ein schwarzer Kleinwagen neben dem dort abgestellten Ford Fiesta stand. Der Fahrer gab kurz darauf Gas und entfernte sich mit hohem Tempo in Richtung Cramerstraße. In dem Auto soll ein Mann mit schwarzen Haaren und schwarzem Bart gesessen haben. 

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo