Unfallzeugen gesucht

Motorradunfall auf der Herner Straße

© chalabala - Fotolia

Die Bochumer Polizei sucht dringend Zeugen eines schweren Motorradunfalls. Der ist Sonntagabend gegen viertel nach acht auf der Herner Straße passiert. Der Motorradfahrer war stadteinwärts unterwegs. In Höhe der Hausnummer 116 fuhr er gegen das Auto eine 18-Jährigen. Der wollte von der Herner Straße nach links auf ein Grundstück abbiegen. Beim Zusammenstoß wurde der Motorradfahrer so schwer verletzt, dass er stationär ins Krankenhaus kam. Während der Bergung war die Herner Straße zweieinhalb Stunden voll gesperrt.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo