VBW verlängert Mieterschutz

Kündigungsschutz bis Ende September verlängert

© Ingo Otto / Funke Foto Services

Die Bochumer VBW verlängert freiwillig die Corona-Mieter-Schutzmaßnahmen. Die laufen eigentlich heute aus. Das Bochumer Wohnungsunternehmen hat heute angekündigt, noch bis Ende September auf fristlose Kündigungen, Zahlungs- und Räumungsklagen zu verzichten. Bis dahin soll es auch keine Mieterhöhungen oder Anpassungen bei der VBW geben. Die VBW hat fast 40-tausend Mieter in Bochum. Sie ist damit der führende Wohnungsanbieter der Stadt. Größter Gesellschafter sind die Stadtwerke Bochum.


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo