Verbesserungen beim ÖPNV

VRR bewirbt sich als Modellregion für Klimaschutzprogramm des Bundes

© Ralf Eckert - Fotolia

Der öffentliche Nahverkehr bei uns soll günstiger und besser werden. Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr bewirbt sich deshalb als Modellregion des Klimaschutzprogramms 2030 der Bundesregierung. Der Bund möchte mit dem Programm die Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs fördern. Erst Pläne gibt es schon. Unter anderem soll der klassische Tarif günstiger werden und es soll einen eTarif mit digitalem Nutzerzugang geben. Außerdem wird auch das Angebot erweitert. Dazu will der VRR in neue Fahrzeuge investieren. Wie das Projekt genau aussehen soll wollen die Verantwortlichen bis zum Ende des Jahres bekanntgeben.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo