Verein sucht ehrenamtliche Helfer

Der Verein Unsichtbar sucht ehrenamtliche Helfer für seine Obdachlosenhilfe in Bochum.

© Johannes Hoppe Radio Bochum

Die Helfer sind zum Beispiel nachts auf der Straße unterwegs und verteilen Decken oder Schlafsäcke an Obdachlose.

Laut dem Sozialbericht NRW sind hier in Bochum 875 Menschen als wohnungslos gemeldet. Das ist aber nur die Zahl der Menschen, die hier in Einrichtungen untergebracht ist und deshalb erfasst werden kann. Insgesamt gibt es aber eine hohe Dunkelziffer, sagte uns Holger Brandenburg, der Gründer des Vereins.

skyline
ivw-logo