Verkehrsunfall auf der Essener Straße

Auf der Essener Straße hat es heute Morgen einen schweren Verkehrsunfall gegeben

© Feuerwehr Bochum

In Höhe der Kreuzung Röntgenstraße waren zwei PKW zusammengeprallt. Drei Menschen wurden verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Der Straßenbahnverkehr der Linie 310 war unterbrochen. Drei Rettungswagen und zwei Notärzte versorgten die Verletzten, auslaufende Betriebsstoffe wurden durch die Feuerwehr abgestreut.

Insgesamt waren 16 Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst vor Ort. Die Einsatzstelle wurde abschließend der Polizei übergeben.

Verkehrsunfall auf der Essener Straße© Feuerwehr Bochum
Verkehrsunfall auf der Essener Straße
© Feuerwehr Bochum
Verkehrsunfall auf der Essener Straße © Feuerwehr Bochum
Verkehrsunfall auf der Essener Straße
© Feuerwehr Bochum

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo