Verkehrsunfallflucht Castroper Hellweg / Harpener Hellweg 06.04.2021, 19.08 Uhr

Der Fahrzeugführer flüchtete fußläufig von der Unfallörtlichkeit in Richtung Castroper Straße. Insgesamt enstand ein Sachschaden von ca. zwanzigtausend Euro und beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Die Unfallstelle wurde nach ca. 2 Stunden wieder freigegeben.

Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen.

Sachdienliche Hinweise an:

Polizei Bochum Telefon: 0234 909-0 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://bochum.polizei.nrw/

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum Leitstelle Böckmann, PHK Telefon: 0234 909-3099 E-Mail: leitstelle.bochum@polizei.nrw.de https://bochum.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen

skyline