Verkehrunfallstatistik Bochum

Unsere Stadt steht weiterhin sehr gut da

© benjaminnolte - Fotolia

Bochum steht auch in diesem Jahr wieder auf Platz eins der Verkehrsunfallstatistik in NRW - im positiven Sinn. Bezogen auf die Einwohnerzahl verunglücken hier bei uns die wenigsten Menschen. Das steht so in der Verkehrsunfallstatistik der Bochumer Polizei, die heute veröffentlicht wurde. Bochum hält diesen ersten Platz jetzt schon seit dreizehn Jahren. Dabei ist die Zahl der Verletzten nach Unfällen im letzten Jahr auf unseren Straßen leicht gestiegen. Verkehrstote gab es zwei. Die Aufklärungsquote bei Fahrerflucht nach einem Unfall mit Personenschaden stieg um zehn Prozent. 68 Prozent dieser Fälle werden mittlerweile aufgeklärt.

Die aktuelle Statistik von 2019 könnt ihr hier einsehen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo