Versuchtes Tötungsdelikt

Nach Auseinandersetzung 10 Verdächtige festgenommen


Ein Polizist nutzt Handschellen zur Festnahme (Symbolbild). 
Bei Verwendung in Social Media muss die Bildquelle am Bild genannt werden; bei Verwendung als Nachrichtenbild spielt das System diese automatisch mit aus.
© abr68/Fotolia.com

Nach der Auseinandersetzung in Stahlhausen gestern hat die Polizei mittlerweile zehn Verdächtige festgenommen. Das haben Polizei und Staatsanwaltschaft gemeinsam bekannt gegeben. Mehrere Männer sind bei der Auseinandersetzung zwei größerer Gruppen durch Messerstiche zum Teil schwer verletzt worden. Ein 29-Jähriger und ein 33-Jähriger aus Bochum schweben weiterhin in Lebensgefahr. Die Hintergründe für die Auseinandersetzung sind nach wie vor unklar. Die Mordkommission ermittelt weiter.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo