VfL holt Punkt in Nürnberg

VfL bleibt auch beim "Club" ungeschlagen.

Auch im vierten Geisterspiel bleibt der VfL Bochum ungeschlagen. Nach dem 0:0 beim 1. FC Nürnberg schiebt sich der VfL auf den 9. Platz der Tabelle. Einziger Aufreger des Spiels war ein Lattentreffer der abstiegsgefährdeten Gastgeber kurz vor Schluss. Für die Bochumer geht es bereits am Freitagabend weiter mit dem Heimspiel gegen den FC St. Pauli.

© Radio Bochum
skyline
ivw-logo