VfL siegt im Kellerduell in Dresden

Der VfL Bochum hat das Abstiegsduell gegen Dynamo Dresden mit 2:1 gewonnen.

Vitaly Janelt
© VfL Bochum

Trainer Thomas Reis verzichtete dabei in seiner Startelf zunächst auf Topstürmer Silvere Ganvoula. Der Kongolese brachte den VfL kurz nach seiner Einwechslung in der zweiten Hälfte mit 1:0 in Führung. Nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich der Dresdner war es Vitaly Janelt, der in der Nachspielzeit für den Bochumer Sieg sorgte.



© Radio Bochum

Nächste Woche Sonntag spielt der VfL dann zuhause gegen den SV Sandhausen. Mit einem Sieg könnte man an den Gästen vorbeiziehen. Anstoß ist um 13:30 Uhr, Radio Bochum berichtet wie immer live.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo