VfL testet im Trainingslager

Trainer Thomas Reis will in den beiden Testspielen viel ausprobieren


 Thomas Reis
© Thorsten Tillmann

Im Trainingslager in Andalusien hat der VfL Bochum heute sein erstes Testspiel. Gegen den ungarischen Erstligisten Vidi FC will VfL-Trainer Thomas Reis sehen, wie seine Spieler die Übungen aus dem Training einbauen. Unter anderem haben die VfL-Spieler dort auch eine Dreierkette in der Abwehr einstudiert. Anstoß ist heute um 16 Uhr. Samstag gibt es noch ein weiteres Testspiel gegen Dinamo Bukarest. In gut zwei Wochen beginnt der Rest der Zweitligasaison, auswärts bei Arminia Bielefeld. Radio Bochum berichtet dann wieder live.


skyline
ivw-logo