VfL vor Bielefeld

Über 20.000 Zuschauer erwartet

Robin Dutt
© Radio Bochum

Für den VfL Bochum gilt es heute Abend Punkte zu holen. Nach der Auftaktniederlage in Regensburg kommt Arminia Bielefeld heute Abend an die Castroper Straße. Radio Bochum Sportreporter Johannes Hoppe, wie schätzt du die Bielefelder ein?


© Radio Bochum

Auf jeden Fall stärker als Regensburg. Bielefeld hat im ersten Spiel gegen St. Pauli zwar nur 1 zu 1 gespielt, war aber drückend überlegen, nur eben nicht effektiv genug. Für den VfL wird's definitiv schwierig die drei Punkte hier in Bochum zu behalten. Die Arminia war Tabellenzweiter in der Rückrundentabelle der vergangenen Saison. Außerdem spricht die Bilanz auch gegen den VfL. Von den letzten zehn Duellen haben die Bochumer nur zwei Spiele gewonnen. Anstoß ist heute Abend um 18 Uhr 30. Wir von Radio Bochum berichten wie immer live.

skyline
ivw-logo