Viactiv RaceArts in Bochumer Jahrhunderthalle

Neuartiges Sport-Event Ende Januar

© Bochumer Veranstaltungs GmbH

Der TV Wattenscheid 01 will die Leichtathletik für Zuschauer wieder attraktiver machen. Um das zu schaffen, hat sich der Verein ein völlig neuartiges Sport-Event in der Bochumer Jahrhunderthalle ausgedacht: Die Viactiv RaceArts. Dahinter steckt ein Weltklasse-Meeting der Leichtathletik - in Verbindung mit Urban Sports. Also Sportarten, die ihren Ursprung auf der Straße haben, wie zum Beispiel BMX- und Skateboard-Fahren. Immer im Wechsel gibt es dort dann Leichtathletik-Wettkämpfe und Show-Elemente. 2000 Zuschauer können bei der Veranstaltung am 31. Januar mit dabei sein. Karten gibt es ab November zu kaufen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo