Weihnachtsmarktbeleuchtung wird aufgehängt

Die Stadtwerke Bochum fangen in dieser Woche damit an, die Weihnachts-Lichterketten aufzuhängen.

Auf dem Bochumer Weihnachtsmarkt drängen sich die Besucher.
© Ingo Otto / FUNKE Foto Services

Zum Einsatz kommen, wie in den letzten Jahren auch schon, energiesparende LED-Lichterketten. Sie benötigen nur ein Zehntel des Stroms, den die zuvor eingesetzten Ketten mit Sieben-Watt-Glühlampen verbraucht haben. Eingeschaltet wird die Weihnachtsbeleuchtung der Stadtwerke ab dem 21. November täglich von 16 - 22 Uhr. In Wattenscheid am Alter Markt gehen die Lichter ein paar Tage später an - ab dem 25.11.

skyline
ivw-logo