Zweiter Corona-Fall in Bochum

Ehefrau des ersten Erkrankten aus Stiepel betroffen

Ein Test für das Krankheitsbild des 2019-nCoV (Symbolbild).
© photoguns - stock.adobe.com

Bei uns in Bochum gibt es den zweiten bestätigten Corona-Virus-Fall. Betroffen ist die Ehefrau des ersten Erkrankten aus Stiepel. Das Paar war in Südtirol in einem Skiurlaub. - In unserer Stadt gibt es seit heute eine Zentrale Diagnostikstelle für das Coronavirus. Dort können nach vorheriger Abklärung über die städtische Corona-Hotline dann alle notwendigen Tests auf Corona durchgeführt werden. Die Hotline der Stadt ist ab sofort zwei Stunden länger besetzt: von 8 – 18 Uhr - auch am Wochenende.

skyline
ivw-logo