Sie sind hier: Bochum / Archiv / Frühlingserwachen / Woche 2
 

Frühlingserwachen - Woche 2

Frühlingserwachen bei 98.5 Radio Bochum

Wir starten in den Frühling mit 100% den besten Tipps für Ihren Garten oder Balkon. Unsere Reporter Annika Mergehenn und Dirk große Schlarmann waren unterwegs um erste Hilfe für Pflanzen zu organisieren, hilflose Blumen in Büros zu retten oder triste Balkons aufzupeppen. Die Ergebnisse hören Sie bei uns täglich im Programm. Zusätzlich gibt es hier die Beiträge zum Nachhören oder unseren Frühlingserwachen-Podcast.

Rasenmäher-Test

Oft hört sich der Frühling nach lautem Knattern an. Aus den Gärten qualmt und knattert es jetzt wieder an den Wochenenden. Es ist Rasenmäh-Zeit...aber welcher Mäher ist der beste? Dirk große Schlarmann hat das für Sie getestet. Also, Benzin rein, Kordel ziehen und los geht's! Allerdings müssen sie schon ein wenig in die Tasche greifen...gute Rasenmäher gibt es erst ab rund 400 Euro.

Beitrag direkt anhören

Pflanzbar-Tipps

Zitrusfrüchte:

  • Zitronen, Orangen etc ist kein Problem
  • zwar sind keine großen Bäume drin, aber eine „Miniaturausgabe"
  • Die Bäumchen können eine Größe von etwa 1,5 - 2,0 Meter erreichen
  • Ertrag liegt bei 20 - 30 Früchten
  • Zwergbäumchen kosten ab 20 Euro
  • Überwinterung muss Drinnen erfolgen, außerdem viel Düngung

Beet:

  • am besten gehen alle Salatformen
  • die Salate können als Jungpflanzen gekauft und dann direkt eingesetzt werden
  • es sollte abwechselnd gepflanzt werden, um vor Schädlingsbefall zu schützen
  • Auch Radieschen und Karotten sind ohne Probleme im Garten anzupflanzen
  • Kartoffeln müssten vorher angekeimt werden und danach erst ins Beet gesetzt werden
  • Kartoffeln, die im Frühjahr gesetzt werden, sollten im Sommer bereits zu ernten sein

Beitrag direkt anhören

Die Vorher-Nachher-Show

Aus grau wird bunt und aus leblos wird - Frühling! Balkonkästen können uns echt den Frühling ins Haus holen, wenn sie richtig bepflanzt sind - oder sagen wir besser: Wenn sie überhaupt bepflanzt sind. Unsere Reporterin Annika Mergehenn hat den Test gemacht: Aus einem herrenlosen Balkon wurde dank professioneller Unterstützung ein buntes Blumenmeer...

Beitrag direkt anhören

Gartenmöbel

  • Beim Kauf von Gartenmöbeln sollten sie auf die Holzart und die Beschläge achten
  • Teak und Bankirai sind die qualitativ hochwertigsten Hölzer
  • Pflege ist kein Muss, lediglich verblassen die Hölzer, es ändert aber nichts an der Qualität
  • Zur Pflege reicht das einfache Bestreichen mit Öl
  • Gute Gartenmöbel bekommen Sie ab etwa 200 Euro

Beitrag direkt anhören

Sprechen Sie "blumisch"?

"Wachse und gedeihe, liebes Alpenveilchen..." - Haben Sie sich auch schon mal so im Wohnzimmer vor ihren Blumen ertappt? Keine Sorge - ist ganz normal! Bei der Pflege ihrer Pflanzen setzen viele Menschen auf warme Worte, wie unsere Reporterin Annika Mergehenn herausgefunden hat. Die spannenden Ergebnisse hören Sie in unserem Podcast.

Beitrag direkt anhören


Weitersagen und kommentieren