Sie sind hier: Bochum / Archiv / Versteigerung zugunsten von Lichtblicke
 

Versteigerung zugunsten von Lichtblicke

88, 88 Euro - das war das höchste Gebot von unserer Versteigerung einer Karte für das DFB-Pokalspiel VfL gegen Bayern München. Petra Illes aus Dahlhausen hat das höchste Gebot abgegeben und damit darf sie zum Topspiel des Jahres. Nicht nur sie hat sich gefreut. Auch Detlef Simon fand es toll, dass so viel Geld zusammen gekommen ist. Er hatte die Karte für das Spiel übrig und die Idee, sie zugunsten von Lichtblicke zu versteigern. Mit der Aktion helfen wir Kindern und Familien in NRW, die unverschuldet in Not geraten sind. Wir sagen Danke!


Weitersagen und kommentieren