Sie sind hier: Bochum / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

24.04.2014 19:30 Alter: 5 Jahre

Nach einer Auseinandersetzung um Wahlplakate der AfD ermittelt die Bochumer Polizei wegen des Verdachts auf Bedrohung und Nötigung.

Ein junger Bochumer hatte sich gestern Abend an der Uni-Straße mit zwei Männern gestritten, die gerade dabei waren, Wahlplakate der AfD aufzuhängen. Als der junge Mann daraufhin mit dem Fahrrad davon fuhr, verfolgte ihn einer der Männer mit seinem Auto, zwang ihn anzuhalten und bedrohte ihn mit einer Gaspistole. Der derart bedrohte Mann erstattete Anzeige. Bisher konnte die Polizei den Beschuldigten aber nicht ermitteln.

Radio Bochum



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren