Sie sind hier: Bochum / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

02.03.2018 08:30 Alter: 258 Tage

Die Bezirksvertretung Südwest fordert die Stadtverwaltung auf, einen Pilotversuch an der Schwimmbrücke in Dahlhausen zu starten.

- Foto: Radio Bochum

- Foto: Radio Bochum

Die Bezirksvertretung Südwest fordert die Stadtverwaltung auf, einen Pilotversuch an der Schwimmbrücke in Dahlhausen zu starten. Die Politiker schlagen vor, die Ampeln auf beiden Seiten der Brücke mit Blitzern auszustatten. Ein weiterer Starenkasten sollte an der Lewackerstraße aus Dahlhausen kommend vor der Brücke aufgestellt werden. Schranken sowie Schrankenwärter könnten weitere Maßnahmen sein. Gleichzeitig wird das Baudezernat aufgefordert, ein Konzept für die Machbarkeit eines Neubaus einer Brücke zu erarbeiten. Die Stadt Bochum hatte den Autoverkehr über die Schwimmbrücke vor kurzem verboten, weil die Fahrversuche dazu gescheitert waren. Viele Autofahrer hatten zum Beispiel das Rotlicht der Ampeln missachtet.

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren