Sie sind hier: Bochum / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

16.05.2018 13:30 Alter: 96 Tage

Das Jobcenter Bochum will Menschen mit Behinderungen besser unterstützten.

- Foto: Radio Bochum

- Foto: Radio Bochum

Das Jobcenter Bochum will Menschen mit Behinderungen besser unterstützten. Dafür wird das Jobcenter Mitglied der Landesinitiative "NRW inklusiv" - eine Vereinbarung des NRW-Arbeitsministeriums, der Bundesagentur für Arbeit und dem Städte- und Landkreistag NRW. Damit verpflichtet sich das Jobcenter Bochum, die Inklusion behinderter Menschen in unserer Stadt zu fördern. Das findet auf mehreren Ebenen statt. Zum einen werden die Mitarbeiter entsprechend geschult. Außerdem werden die Standorte des Jobcenters in Bochum auf Barrierefreiheit überprüft. Noch in diesem Jahr sollen dann mögliche Hindernisse entfernt werden.

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren