Sie sind hier: Bochum / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

14.09.2018 10:30 Alter: 62 Tage

Bochum bekommt heute eine erste Stolperschwelle gegen das Vergessen.

Stolpersteine, Gunter Demnig - Foto: Stadt Bochum

Stolpersteine, Gunter Demnig - Foto: Stadt Bochum

Bochum bekommt heute eine erste Stolperschwelle gegen das Vergessen. Der Künstler Gunter Demnig erinnert damit an die Opfer des ehemaligen KZ-Außenlagers auf dem ehemaligen Werksgelände des Bochumer Vereins an der Oberen Stahlindustrie. Auf der Schwelle ist ein Text eingraviert, der an das Leiden von etwa zweitausend Zwangsarbeitern erinnern soll. Außerdem setzt Demnig auch acht weitere Stolpersteine an ehemaligen Wohnhäusern von ermordeten Juden in unserer Stadt. Insgesamt hat Demnig allein in Bochum schon 239 Stolpersteine an 124 Stellen verlegt.

Tags: Stolpersteine,Stolperschwelle,Demnig,Gedenken


...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren